Gegen den Tabellennachbarn wurde es deutlich

Am letzten Samstag war der Tabellennachbar aus Buchholz bei uns zu Gast.

So kam es zum Aufeinandertreffen zwischen den 2. und den 3. in unserer Staffel. Das Hinspiel endete nach einer turbulenten 2. Halbzeit noch 7:7 und einem Platzverweis gegen uns.

Es war ein sehr gutes Fußballspiel von beiden Teams. Aber mit zunehmender  Spieldauer bestimmten unsere Sportfreunde das Spielgeschehen und erspielten sich einige sehr gute Tormöglichkeiten. Es war eine lauf- und zweikampstarke erste Halbzeit. Unser Kapitän Fabius ging wieder mit großem Eifer voran und trieb seine Mannschaft immer wieder nach vorne. Es dauerte bis zur 20. Spielminute bis endlich das 1:0 durch Amir fiel. Maximilian spielte den Ball  gut in die Gasse und Amir haut den Ball unhaltbar für den Torwart ein. Nur 2 min. später trifft Lukas nur den Pfosten. Aber die Gäste blieben gefährlich und so musste Paul in der ersten Halbzeit auch 3mal beweisen, dass er unser Torwart ist. Er war immer Anspielbar und konnte sein Tor sauber halten bis zur Pause. Das 2:0 von Fabius kam pünktlich mit dem Pausenpfiff. Amir und Fabius spielten 2mal einen Doppelpass und der Gast konnte nur zusehen. Fabius hatte keine Mühe den vorgelegten Ball von Amir einzuschieben.  Ein sehr schönes Tor vor der Pause.

Nach dem Seitenwechsel erwischten die Sportfreunde den viel besseren Start. Aber auch beste Einschussmöglichkeiten blieben wieder ungenutzt. So blieb es weiter beim 2:0. Wir waren gefühlte 70% in Ballbesitz. Ein schöner Pass von Pascal und Niklas schiebt elegant ein zum 3:0. Ein gut vorgetragener Konter und der Gäste, aber Leon war sehr Aufmerksam und verhinderte den schon sicher geglaubten Treffer auf der Torlinie. Der schnelle Konter und die nächste Tormöglichkeit endete wieder nur am Pfosten von Fabius hatte hier noch ein wenig Pech. Das 4:0 von Fabius war ebenfalls ein sehr schönes Tor. Der Ball wurde mehrfach kurz und flach gespielt, bis Felix den entscheiden Ball für Fabius auflegte. Nach dem Lukas einige male unglücklich beim Abschluss agierte, war sein Schuss zum 5:0 sehenswert. Amir erzielte mit dem 6:0 seinen 2.Treffer und hatte dabei auch wenig Mühe. Das 7:0 erzielt der sehr gut aufspielende Fabius der schon viele gute Spiele für uns absolvierte, aber das war mit eines seiner stärksten Spiele. Beim Stand von 7:0 erspielten sich die nie aufsteckenden Gäste noch einen Konter der dann leider von Fabius sein Knie ins Tor ging. Paul hatte dabei keine Abwehrmöglichkeit. Er konnte sich aber auch in der 2. Spielhälfte einige male auszeichnen. Auch ein sehr gutes Spiel von allen Sportfreunden. 


Spielinformationen:
Ergebnis: Sportfreunde Berlin 06 – SV Buchholz 7 :1 (2 : 0)
Tore: Fabius 3  Amir 2 Niklas 1 und Lukas 1
Aufstellung: Paul, Fabius, Leon, Niklas, Lukas, Felix, Amir, Pascal, Robin und Maximilian

0 Kommentare

Schreibe doch einen Kommentar

                            
                            
                            
                            
                            

Unsere Sponsoren

Wenn Sie Interesse an einer Zusammenarbeit mit den Sportfreunden Berlin 06 haben, übersenden wir gerne unsere Sponsorenmappe. Bitte treten Sie dazu mit uns in Kontakt.